Schild mit der Aufschrift "Disabled bays"

Die Zeitung ist da

So, ich bin der glücklichste Mensch der Welt, denn meine Zeitung ist erschienen. Es hat alles geklappt – die Grafik, der Druck, der Inhalt, der Anzeigenverkauf und die Verteilung läuft gerade. Die Zeitungen für die Abonnenten sind schon auf den Weg gebracht.

Zeitungscover

Ich bin sehr sehr froh und erleichtert. Das Feedback ist bislang auch durchweg gut. Ich bin froh, dieses Projekt gestartet zu haben und ich bin jetzt sicher, dass es ein Erfolg wird. Jetzt wird erstmal Schlaf nachgeholt und die zweite Ausgabe wartet ja auch schon… Wenn ich ein bisschen mehr Zeit habe, berichte ich mal über meine Erfahrungen der letzten sechs Monate.

P.S.: Abonnieren kann man das gute Stück hier. Eine Liste mit Verteilstellen gibt es auch.

11 Gedanken zu „Die Zeitung ist da“

  1. Glückwunsch! War sicherlich ne Menge Arbeit!

    Gibt es irgendwann mal eine Online-Leseprobe oder so?

  2. ich wünsche dir und den lesern von the german link viel spaß mit der zeitung – und dass er lange anhält! viel erfolg also!

    .~.

  3. Wow! Bin beeindruckt! Herzlichen Glückwunsch.

    Und wenn ich einen Wunsch äußern darf: wieder mehr bloggen, Frau Link. Please ;-)

  4. Gratulation!

    Was mich interessiert: Wird es von der ersten Ausgabe einen PDF-Download geben? Gerne auch nur in Auszügen.

  5. @Mario
    Ja, ich denke ich fange erstmal damit an, die älteren Ausgaben (wenn es die gibt) online zu stellen. Die Internetseite wird sicher noch ausgebaut, aber eines nach dem anderen…

  6. Juhuuu

    dann sag ich dir auf diesem weg auch nochmal herzlichen Glückwunsch. I’m very proud of you!!! :-)
    Würde sagen durchaus ein erfolgreiches Jahr für „uns“ *g*

    LG

    Matse

  7. Hi Christiane,
    ich bin stolz auf dich!!! Dass du es so schnell geschafft hast, deinen Wunschtraum zu realisieren, ist wirklich eine großartige Leistung. Die erste Ausgabe war richtig gut. Jetzt drücken wir feste die Daumen, dass es weiterhin gut läuft.
    big hug, Heidi

  8. Liebe Christiane,
    auch auf diesem Weg herzliche Glückwünsche zur gelungenen Erstausgabe. Mögen noch viele Ausgaben erscheinen und als Brücke dienen. Freuen uns schon auf die nächste Ausgabe.
    Bis bald in London dein P.

Kommentare sind geschlossen.

Teilen….

Suchen

Kaffee

Meist gelesen

Werbung

Werbung

Lesen Sie auch

Jahresendfragebogen 2021

Auch in diesem Jahr beteilige ich mich an der guten, alten Bloggertradition, einen Jahresendfragebogen auszufüllen.