Wieder da

Nach ein paar erholsamen Tagen in Südengland und Wartungsarbeiten an diesem Blog bin ich wieder zurück. Hier läuft jetzt die aktuellste Version von WordPress und einige zusätzliche Plugins. Sollte etwas nicht funktionieren, bitte melden.

Radio Fritz

Wer mich mal hören und nicht nur lesen will, kann heute abend Radio Fritz in Berlin einschalten. Die Sendung Trackback läuft von 18 bis 20 Uhr und wird auch hier online gesendet. Ich spreche ein bisschen über dieses Blog. Update: Den Podcast zur Sendung gibts hier.

Herzlichen Dank und Willkommen

Vielen herzlichen Dank für die vielen Glückwünsche, die mich erreichen, per Telefon, E-Mail, IM, Trackback etc. Ich habe mich sehr darüber gefreut. Hier verirren sich gerade Tausende Menschen am Tag her, was sicherlich der Medienberichterstattung geschuldet ist, die unterdessen auch in den deutschen Medien stattfindet. Allen, die neu hier sind, ein herzliches Willkommen. Ich habe … Weiterlesen

Der Tag danach

Ich habe mir gestern abend schon gedacht, dass es interessant sein wird zu sehen, welche Reaktionen auf die Preisverleihung folgen. Es zeigt sich, dass diese genauso überraschend sind wie der Gewinn selbst. Ich bekomme massenweise Zugriffe aus Spanien, weil El Pais und El Mundo in Artikeln über den Preis berichtet haben, auch ausführlich über dieses … Weiterlesen

The BOBs – Best of the Blogs der Deutschen Welle

Über einen Trackback habe ich erfahren, dass dieses Blog beim Blogwettbewerb der Deutschen Welle, The BOBs, nominiert ist und wohl auch weitergekommen ist. Ich freue mich natürlich sehr. Neben Behindertenparkplatz sind in der Kategorie „Best Weblog Deutsch“ nominiert: Alles ausser Sport Auguststrasse Bestatterwebblog Charming Quark Das hermetische Café Indiskretion Ehrensache Krusenstern Spass mit der Deutschen … Weiterlesen

Kommentare werden moderiert

Ich mag sehr, wenn über meine Blogeinträge diskutiert wird. Ich dulde hier aber weder, dass Leute beleidigt werden (nein, auch keine Politiker) noch dass hier anti-demokratische Dinge vebreitet werden. Wer hier kommentiert, tut das bitte nicht mit falschem Namen. Nur Kommentare mit gültiger E-Mailadresse werden geduldet. Bis auf weiteres werden die Kommentare hier moderiert und … Weiterlesen

Schubladendenken

Ich bekomme hier in England erheblich weniger von der deutschen Politik mit als zu der Zeit als ich noch in Deutschland war. Allerdings haben sich die Forderungen des deutschen Innenministers Wolfgang Schäuble auch bis zu mir herum gesprochen. Online-Durchsuchungen, Grundgesetzänderung etc. Ein Grund dafür, dass ich es mitbekommen habe ist, dass ich ein Alert auf … Weiterlesen

Kurios

Wolfgang möchte, dass ich sechs Kuriositäten über mich verrate. „Schreibe 6 komische oder kuriose Dinge über dich und gebe das Stöckchen an 6 Personen weiter“, lautet das Stöckchen. Na gut. 1. Meine Englischlehrerin meinte, ich käme in Englisch nie auf einen grünen Zweig. Jetzt arbeite ich für BBC. 2. Ich hatte Französisch bereits im Kindergarten … Weiterlesen