Schild mit der Aufschrift "Disabled bays"

Stufenlos bei ZEIT Online

Stufenlos

Wer sich wundert, warum es hier gerade so ruhig ist: Ich schreibe für ZEIT Online ein Blog zu Barrierefreiheit und Inklusion mit dem schönen Namen „Stufenlos„.

Dieses Blog ist deshalb dennoch nicht tot. Versprochen.

3 Gedanken zu „Stufenlos bei ZEIT Online“

  1. Hallo Christiane,

    ich bin den umgekehrten Weg gegangen und habe diesen Blog nach dem Lesen von Stufenlos gefunden.

    Ich denke Stufenlos ist mehr als eine „Entschädigung“ für diese Blogpause.

    Herzlichen Dank für Deine Texte.

    Viele Grüsse

    Danny

  2. Schöner Artikel, gerade auf der ZEIT-Website gelesen! „Stufenlos“ und dieser Blog selbst machen es mir einfacher, mit Rollstuhlfahrern (oder generell mit eingeschränkten Menschen) umzugehen. Die Distanz nimmt ab, die Verlegenheit wird geringer. Wunderbar, immer schön weitermachen! :)

Kommentare sind geschlossen.

Teilen….

Suchen

Kaffee

Meist gelesen

Werbung

Werbung

Lesen Sie auch

Jahresendfragebogen 2021

Auch in diesem Jahr beteilige ich mich an der guten, alten Bloggertradition, einen Jahresendfragebogen auszufüllen.