Willkommen in Deutschland

Am Zeitschriftenstand bei Karstadt. Ich hatte vergeblich nach dem „Spiegel“ gesucht. Ich: „Haben Sie noch den ‚Spiegel‘ von dieser Woche?“ Verkäufer total pampig: „Sie stehen doch direkt davor.“ Ich total freundlich: „Entschuldigen Sie, das ist der ‚Stern‘.“ Verkäufer: „Müsste der denn nicht bei den anderen liegen?“ Ich erstaunt: „Das frag ich Sie.“ Dann bewegt er … Weiterlesen

Der Einzelhandel und die Barrierefreiheit

Es kommt wirklich selten vor, aber heute war ich richtig wütend. Auf die Strukturen in diesem Land und in Hamburg im besonderen. Ich wollte Passfotos machen lassen. Schon vor Indien war das ein Akt, weil ich keine mehr hatte und das indische Konsulat für das Visum aber mehrere haben wollte. Damals war ich schon auf … Weiterlesen

Kontraste

Das Leben ist voller Kontraste: Gestern noch war ich bei Edelmans Blue Hour und lauschte David Weinbergers Vorstellungen von richtiger Kundenansprache in Zeiten von Web 2.0, da finde ich heute in meinem Postfach eine Mail eines Unternehmens, das mir mitteilt, dass auch sie auf der CeBIT vertreten sind. Das alleine ist nichts besonderes, das haben … Weiterlesen