Schild mit der Aufschrift "Disabled bays"

Frauenmagazin

Frauenzeichen mit Faust

Ich hasse Frauenmagazine. Aber Frida ist anders. Sie ist online und verzichtet auf ein minderwertigkeitsvermittelndes Bild von Frauen. Einen Mangel hat Frida allerdings: Die Schriftgröße ist nicht lesefreundlich, jedenfalls nicht mit -11 Dioptrin. Alice Schwarzer hat -9 Dioptrin, wie sie gerade im ZDF sagte.

Wenn man die Emanzipationsrate einer Person an der Dioptrinzahl abmessen könnte, wäre ich schon ziemlich weit vorne. Bin ich aber sowieso… :-)

5 Gedanken zu „Frauenmagazin“

  1. Die Schriftart kann man im Browser vergrößern. Im Firefox Ansicht->Schriftart->vergrößern
    (Beim Apple geht auch Apfeltaste Pluszeichen)

  2. Ich hatte das mit Frieda eher als einen Hinweis an dich gedacht, weniger an einen öffentlichen Kommentar …

    Wenn die URL aufgebeben wird, dann verlinkst du auf die MFA-Seite eines Domaingrabbers. Du solltest den Link rausmachen oder wenigstens auf nofollow setzen.

  3. Gott sei Dank mal ein Blog, der echte Informationen veröffentlicht. Bedauerlicherweise ist im deutschsprachigen Netz die Blogkultur nicht besonders ausgeprägt, hier hat der Besucher aber einen echten Mehrwert. Ich finde auch teilweise die Kommentare sehr interessant. Da sieht man, dass sich jemand wirklich Arbeit gemacht hat.

Kommentare sind geschlossen.

Teilen….

Suchen

Kaffee

Meist gelesen

Werbung

Werbung

Lesen Sie auch

Jahresendfragebogen 2021

Auch in diesem Jahr beteilige ich mich an der guten, alten Bloggertradition, einen Jahresendfragebogen auszufüllen.