Share on FacebookShare on Google+Flattr the authorTweet about this on Twitter

Taxifahrer als Experten

Die BBC hat aus Versehen einen Taxifahrer Bewerber als Experten für Apple ins Studio geholt und ihn interviewt. Der wahre Experte saß in der Lobby und musst das Interview, das unter seinem Namen geführt wurde, mit ansehen und erzählt darüber in seinem Blog. Das Interview gibt es bereits online. Ganz großes Kino!

Update: Es war wohl kein Taxifahrer, sondern ein Bewerber, aber die Geschichte bleibt trotzdem lustig.

3 Kommentare

  1. das ist der HAMMER!

  2. dreamhill sagt:

    Ach ja! Das sind die tollen Momente an diesem verblödenden Medium Fernsehen. Man sieht, die Tusse zieht ihren Job einfach durch, sie will nichts merken. So ist das halt, wenn man in der Maschine hängt.

    Viele Grüße
    dreamhill

  3. Ich finde ihn aber auch sehr souverän in seiner neuen Rolle! Große Unterschiede zu manch anderen Pressesprechern oder "Experten" im TV sehe ich da nicht ;-)