Konzernkommunikation der Deutschen Bahn

Die Deutsche Bahn ist meines Erachtens eines der Unternehmen in Deutschland, das behinderten Menschen am meisten behindert. Die Mehrheit der deutschen Bahnhöfe sind nicht für Rollstuhlfahrer zugänglich. Und wenn man doch aufs Gleis kommt, ist nicht gewährleistet, dass man auch in den Zug kommt. In Bayern sind mehr als 80 Prozent der Bahnhöfe nicht barrierefrei. … Weiterlesen

Tücke in der Fluggastbrücke

Was ist es wert, am Flughafen München eine Stunde im Flugzeug und anschließend in der Fluggastbrücke auf seinen eigenen Rollstuhl zu warten, den irgendjemand ins Flughafengebäude gebracht hat, und sich mit einem unfähigen Ramp Agent zu streiten? Einen zweiseitigen Entschuldigungsbrief der Lufthansa und 5000 Meilen. Och neee, das lohnt sich nicht. Beim nächsten Mal doch … Weiterlesen