Share on FacebookShare on Google+Flattr the authorTweet about this on Twitter

Umzug

Hier geht es in den nächsten Tagen etwas ruhiger zu, denn wir ziehen um. Juhu! Ich habe keine Ahnung, wann ich wieder einen Internetanschluss habe.

Ich war ja schon immer am Puls der Zeit, jetzt wohnen wir auch dort, nämlich in Greenwich. Greenwich wird übrigens, wie fast alle Stadtteile hier, nicht so ausgesprochen, wie wir Deutschen das meinen, sondern anders, nämlich ungefähr wie „Gränitsch“. Greenwich gehört zu London und ist seit 1997 UNESCO-Weltkulturerbe und durch das Royal Greenwich Observatory verläuft der Nullmeridian.

Wir ziehen in eine ganz interessante Siedlung, nämlich das Greenwich Millenium Village. Das liegt direkt an der Themse und vor allem an einer barrierefreien U-Bahnstation. So komme ich problemlos nach Canary Wharf, Waterloo oder auch nach Westminster. Ich habe einen Garagenparkplatz (ich will ja nicht Autoglass-Dauerkunde werden) und wir haben ein Zimmer mehr als jetzt und einen Balkon.
Ich glaube, die Gegend ist eine Mischung aus Las Vegas und Naturschutzgebiet. Auf der Halbinsel, auf der das GMV liegt, gibt es unter anderem die O2 Arena, eine Konzerthalle mit vielen Restaurants, einem Kino etc. Aber es gibt auch ein Biotop und eben viel Wasser.

Also, ich hoffe, es war eine gute Entscheidung nach Greenwich zu ziehen und dass uns die typischen Londoner Wohnungsprobleme wie undichte Fenster, zu wenig Wasserdruck etc. erspart bleiben. Bislang hatte ich ja Glück, auch die jetzige Wohnung ist super, aber für Zwei einfach zu klein.

5 Kommentare

  1. Denyse sagt:

    Na, dann alles Gute für den Umzug!!

  2. Solon sagt:

    Das freut mich zu hören! Eine schöne Wohnung und eine schöne Gegend drumherum sind nicht zu unterschätzen. Hoffentlich dann bald wieder mit Internet-Anschluss, damit die Pause hier nicht allzu lange andauert! ;-)

  3. mona lisa sagt:

    Einen guten Start und: behalte den Überblick!
    Liebe Grüße

  4. Martin sagt:

    Meinen Glückwunsch! Spannende Gegend. Ich war von anderthalb Jahren mal in Greenwich auf einer Konferenz und bin den Thames-Path von der Uni bis zur Arena gelaufen. Ein paar Fotos stehen auf http://www.flickr.com/photos/martinroell/sets/72057594105170158/

  5. …nachdem ich das auch gerade hinter mir habe wünsche ich dir viel Glück bei DEINEM Umzug!