Share on FacebookShare on Google+Flattr the authorTweet about this on Twitter

Die Barrierefreies-Internet-Szene

Buch Barrierefreies Webdesign

Der Journalist Andreas K. Bittner hat das Praxishandbuch „Barrierefreies Webdesign“ unter die Lupe genommen. Dem hohen selbstformulierten Anspruch, nämlich ein Standardwerk zu sein, wird die Publikation keinesfalls gerecht, findet er. Und da hat er Recht, finde ich. Zudem ist der Artikel lesenswert, weil er ein bisschen die Barrierefreies-Internet-Szene analysiert und beschreibt. Ist schon ein lustiges Völkchen…

Kommentare sind geschlossen.