Share on FacebookShare on Google+Flattr the authorTweet about this on Twitter

Behindertenparkplatz wird 2

Schon die zweite Kerze brennt auf dem Geburtstagskuchen: Behindertenparkplatz wird heute zwei Jahre alt und hat schon viel erlebt, wie ich finde.

Richtig bekannt wurde er nach der Geschichte mit dem Marktführer, die viele andere Blogger und andere Internetmenschen aufgriffen. Aber auch die Erwähnung durch Stefan Niggemeier in der V.i.S.d.P. hat Behindertenparkplatz neue Leser bescherrt, wovon einige bis heute geblieben sind.

Ich hoffe, das Blog ist, wird und bleibt eine kleine Brücke zwischen Journalisten und Nicht-Journalisten, Bloggern und Nicht-Bloggern, Bloggern und Journalisten und nicht zuletzt zwischen nicht behinderten und behinderten Menschen. Immer wenn ein Kollege, Sprecher, Interviewpartner oder sonstwer statt „Ich habe ihren Artikel in der xy-Zeitung gelesen“ sagt „Ich habe ihren Blogeintrag über … gelesen“, weiß ich, dass mir das mit der Brücke ein bisschen gelingt.

Disclaimer: Ich freue mich natürlich auch, auf meine Artilkel angesprochen zu werden. ;-)

9 Kommentare

  1. Kyu sagt:

    Herzlichen Glückwunsch zum Blog-Geburtstag! Ich verweise gern auf dieses Blog, vor allem in Gesprächen mit Kollegen und Freunden. Immer wenn ich diese zum Nachdenken anregen will. Bitte, immer weiter so!

  2. […] Der Behindertenparkplatz wird zwei. Christiane schreibt in ihrem Beitrag einiges Wissenswertes zur Geschichte dieses sehr lesenswerten Blogs. Also unbedingt vorbeischauen und mit einstimmen: […]

  3. Peter sagt:

    Grataulation zum zweiten Geburtstag.
    Ich freue mich sehr, Dich und Dein Blog kennengelernt zu haben. Und das mit der Brücke zwischen mir und „was auch immer“ kann ich nur bestätigen. Deine Artikel eröffnen mir immer wieder Einblicke und Sichtweise, die ich ansonsten so nicht gewonnen hätte. Und gewonnen meine ich dabei wörtlich.
    Aus FFM grüßt und gratuliert
    Peter

  4. outsider sagt:

    Auch von mir herzlichen Glückwunsch.

  5. Ralph Raule sagt:

    Moin Christiane,

    auch von meiner Seite aus die besten Glückwünsche! Am Anfang war ich doch recht skeptisch, als Du mir Dein Blog-Vorhaben nanntest. Ich konnte mir beim besten Willen nicht vorstellen, wie das funktionieren soll. Aber Du hast mich eines Besseren belehrt! Deine Beiträge sind im Prinzip immer lesenswert und eröffnen auch mir immer wieder neue Einsichten! Ich bin zwar auch ein behinderter Mensch, nur doch „anders“ ;-) Wie eben jeder von uns. Gratulation … und weiter gutes Gelingen!

    Liebe Grüße

    Ralph

  6. Sonja sagt:

    Hallo Christiane,

    auch von mir herzliche Glückwünsche zum zweiten Blog-Geburtstag. Ich komme seit nunmehr fast einem Jahr regelmäßig vorbei und finde es hier sehr lesenswert. Was mich begeistert ist, dass ich so auch mal mit ganz anderen Augen meine Wege gehe. Ich hätte nie gedacht, dass es soooo viele Stufen gibt. Die Geschichte mit dem Marktführer hab ich heute erst gelesen und ich muss ehrlich sagen: Ich hätte es nicht geglaubt, wenn ich es nicht hier gelesen hätte! Bitte weiter so!
    Liebe Grüße aus Bremen,
    Sonja

  7. stefan sagt:

    happy bday und herzliche glückwünsche!!!
    mach weiter so! :-)
    lg stefan

  8. Etwas verspätet, aber auch von mir Glückwunsch. Genieß die Zeit in Indien trotz des scharfen Essens ;-) Alles Gute!

  9. Martin Ladstätter sagt:

    Gratulation. Du machst einen Super-Blog! LG Martin