Share on FacebookShare on Google+Flattr the authorTweet about this on Twitter

Tag Archiv für Radiotaxi

„Access to work“-Erfahrungen

Also, am Freitag bekam ich endlich den Bescheid, dass ich mit dem Taxi zur Arbeit fahren kann. Wie ich die Abrechnung funktioniert, war dem Brief nicht zu entnehmen. Jedenfalls habe ich es nicht kapiert. Nach x Telefonaten war ich dann schlauer. Ich muss bei einem Taxiunternehmen meiner Wahl einen Account eröffnen. Leichter gesagt als getan. Dafür brauchen die Unternehmen abermals ein paar Wochen. Also habe ich wieder die Behörde angerufen und ihnen mein Leid geklagt. Ich trete jetzt in Vorleistung und sie zahlen mir das Geld zurück bis mein Taxiaccount eröffnet ist. Danach bekomme ich die Rechnungen, ich reiche die an „Access to work“ durch und die bezahlen. So weit die Theorie.

Heute morgen scheiterte ich prompt bei meiner ersten Taxibuchung. Das erste Taxiunternehmen, ComputerCab, wollte die Buchung nicht annehmen. Das heißt der Computer, mit dem ich mich so nett unterhalten habe, meinte, er habe kein Taxi. Es war leider nicht möglich, ihn dazu zu bewegen, es weiter zu versuchen. Also habe ich die Konkurrenz angerufen. Radiotaxi heißen die und die waren umgehend da, der Fahrer war nett und auf dem Rückweg hat es genauso gut geklappt. Damit ist meine Wahl jetzt auf Radiotaxi gefallen. Da eröffne ich meinen Account und die werden gut an mir verdienen. ComputerCab sind übrigens die, die auch die Taxicard abrechnen können. Mit denen quäle ich mich schon anderweitig rum.