Hire or Fire

ProSieben setzt nach der ersten Folge seine neue Sendung „Hire or Fire“ ab. Die Sendung wollte schlicht und einfach keiner sehen. Auch nicht die Autoren von Spiegel Online und der Netzeitung.

John de Mol wollte unter zehn Kandidaten einen Kreativdirektor für seine Produktionsgesellschaft suchen.

Sharing is caring

Kommentare sind geschlossen.