Share on FacebookShare on Google+Flattr the authorTweet about this on Twitter

Schwerkraft

Durchschnittlich zwei Mal im Jahr falle ich aus dem Rollstuhl. Meist bleiben meine Vorderräder irgendwo hängen, der Rollstuhl kippt nach vorne und ich fliege wie auf einem Katapult auf den Boden.

So auch heute. Nur hatte ich nicht bedacht, dass ich mein Soll für dieses Jahr noch nicht erfüllt hatte. :-) Und prompt bin ich heute – zum ersten Mal in meinem Leben – an einem Tag zwei Mal aus dem Rollstuhl gefallen. Es war einfach nicht mein Tag, weil ich auch noch in einer Pfütze landete.

Jetzt habe ich eine offene Handfläche und bin blöd auf meinen Bauch gefallen, so dass mir das Atmen schwer fällt – so als hätte ich Muskelkater… Tsja, Rollstuhl fahren will gelernt sein. Vielleicht hätte ich mir den Cocktail doch sparen sollen. Don’t drink and roll!

Ein Kommentar

  1. Claudia sagt:

    Autsch, hört sich fies an *pust*.
    Aber sieh es positiv: eigentlich kann dir im Dezember jetzt nichts mehr passieren ;-)