Share on FacebookShare on Google+Flattr the authorTweet about this on Twitter

Kurios

Wolfgang möchte, dass ich sechs Kuriositäten über mich verrate. „Schreibe 6 komische oder kuriose Dinge über dich und gebe das Stöckchen an 6 Personen weiter“, lautet das Stöckchen. Na gut.

1. Meine Englischlehrerin meinte, ich käme in Englisch nie auf einen grünen Zweig. Jetzt arbeite ich für BBC.

2. Ich hatte Französisch bereits im Kindergarten und in der Grundschule. Anschließend habe ich mit Französisch als erster Fremdsprache in der Orientierungsstufe begonnen und das auch noch im „Intensivzweig“ mit Ziel Abi und Baccalaureat zweisprachig. Heute bin ich schon froh, wenn ich mein Essen richtig bestellen kann und „Ca va?“ über die Lippen kriege.

3. Meine Eltern haben seit Jahren ein Ferienhaus in Frankreich. Ich war aber noch nie da.

4. Ich war in Mathe legendär schlecht. Habe aber bei dpa über Quartalszahlen und Bilanzen vom Unternehmen geschrieben ohne mir einen ernsthaften Fehler zu leisten.

5. Wenn ich nicht an Weihnachten geboren wäre, hieße ich Andrea.

6. Ich habe mit 18 um eine Kiste Champagner gewettet, dass ich nie heirate. Ich hoffe, die Leute von damals haben das vergessen bis es soweit ist.

Kuriositäten möchte ich auch gerne von Jens, Katja, cabronsito, Lila, Björn und Thomas hören.

3 Kommentare

  1. cabronsito sagt:

    Hat das mal wieder mit dem Kommentieren nicht geklappt? Hmmmm.
    Sei´s drum, Christiane.
    Hier der Boomerang.
    ;-)

  2. Katja sagt:

    Manual trackback: Curiosities

  3. […] Christiane has tagged me with a meme, to list six curious things about myself. […]