Share on FacebookShare on Google+Flattr the authorTweet about this on Twitter

Der Tag danach

Ich habe mir gestern abend schon gedacht, dass es interessant sein wird zu sehen, welche Reaktionen auf die Preisverleihung folgen. Es zeigt sich, dass diese genauso überraschend sind wie der Gewinn selbst. Ich bekomme massenweise Zugriffe aus Spanien, weil El Pais und El Mundo in Artikeln über den Preis berichtet haben, auch ausführlich über dieses Blog. Auch russische Medien haben berichtet und eine Zeitung aus China. An den deutschen Medien scheint der Preis völlig vorbei zu gehen…

20 Kommentare

  1. skee sagt:

    Naja, dieses ganze „neue“ Thema Internet wird halt in Deutschland immernoch so behandelt, als wäre das etwas, wovon noch nie einer gehört hat. ich versteh das einfach nicht…

  2. gdh sagt:

    ich habe in einem Chinesische Website(http://www.cnbeta.com/articles/43242.htm) gesehen,dass Ihr Blog das beste deutsche Blog wird.Ich gratulieren Sie!

  3. Herzliche Glückwunsche!
    Weiterhin dranbleiben!

  4. […] Christiane hat den Bob für das beste deutsche Weblog gewonnen. Jetzt bekommt sie Zugriffe aus der ganzen Welt. Nur in der Heimat der Deutschen Welle hat es wohl niemand mitbekommen. Ich hab’s ehrlich gesagt auch erst in Christianes Feed gesehen. Spricht nicht gerade für den Bob, oder? Aber welcher Preis auch immer, es ist mehr als verdient. […]

  5. Krusenstern sagt:

    Mach Dir nix draus. Die Schweizer Blogger schafften es heute sogar, „Best of the Blogs“ mit keinem einzigen Beitrag zu erwähnen. Und beim nächsten BlogCamp jammern dann wieder alle, dass die Mainstream-Medien die Blogosphäre links liegen lassen…

    Herzliche Gratulation übrigens auch von mir zu Deinem ehrlich verdienten ersten Platz!

  6. wow…herzlichen Glückwunsch auch aus meinem Corner!

  7. Anitz sagt:

    Wow! Congratulations!
    Ich wusste überhaupt nicht, das es in Deutschland Preise verliehen für’s bloggin verliehen werden… And the Winner is… ta-da-dum!… Behindertenparkplatz! Applaus, applaus, applaus!

    Anitz

  8. El Perro sagt:

    The best…

       
    Como blogueros no podemos dejar de espiar quiénes están dentro de lo mejor.
    Hoy ya tenemos los ganadores de la cuarta edición de The BOBs – Best of the Blogs.
    El premio mayor se lo llevó un blog de Bielorrusia, Foto-Manía,…

  9. Stefan sagt:

    Herzlichen Glückwunsch, die ZEIT hat inzwischen online über die Preisverleihung berichtet.

  10. Birgit sagt:

    Eben gab es einen Beitrag zu deinem Gewinn im Deutschland Radio Kultur. Herzlichen Glückwunsch.

  11. martin sagt:

    war ja nur eine frage der zeit ;-) herzlichen glückwunsch aus münchen, leider etwas verspätet, bin noch immer ohne internet @home.

  12. Claudia sagt:

    Herzlichen Glückwunsch, liebe Christiane! Das ist eine tolle Anerkennung für dein Blog.

  13. Jaime Tipe sagt:

    Felicitaciones desde Perú por su reconocimiento como mejor blog. Aunque no sepa alemán no puedo dejar de mostrar mi reconocimiento a todo aquellos que trabajan por los derechos de las personas con discapacidad.
    Un abrazo desde Lima, Perú
    http://www.taskichiyperu.blogspot.com/

  14. mona lisa sagt:

    herzlichen glückwunsch. ich schaue schon seit längerer zeit regelmäßig vorbei und werde es auch in zukunft tun, auch wenn ich nicht immer einen kommentar hinterlasse, machmal auch einfach aus der furcht heraus, etwas zu schreiben, was unbedacht sein könnte.
    als kinderwagenschiebende mutter habe ich schon vor zig jahren – inweischen sind meine kinder längst erwachsen- gemerkt, wie anstrengend und unmöglich manche situationen sind und wie sehr man in den skandinavischen ländern schon in den 80igern auf rollstuhlfahrer eingestellt war, einen standard, den wir hier in deutschland noch immer nicht haben.
    also, schreibe weiter so auf diese unnachahmliche art und weise.

  15. Trude sagt:

    Herzlichen Glückwunsch und weiter so. Habe in der Zeit online den Hinweis auf den Award und die Gewinner gelesen. So ganz ist das Thema also nicht an DE vorbei gegangen :-)

  16. Peter Zschunke sagt:

    Oh, das ist aber eine sehr besondere Auszeichnung! Vielleicht brauchen die deutschen Medien nur etwas länger, um das Ereignis zu verdauen :-) Bei uns (AP) kommt jedenfalls morgen ein Bericht in unserer wöchentlichen Internet-Ecke. Herzliche Glückwunsch-Grüße,
    peter zschunke

  17. Journalisten-Kollege sagt:

    Ganz herzlichen Glückwunsch zur verdienten Auszeichnung! Dafür dass der Award aus D. kommt, folgte bislang tatsächlich nur ein leises Echo. Aber in D. stehen Blogs nun mal nicht so hoch im Kurs wie in zahlreichen anderen Ländern – USA, Frankreich, China, Spanien, eigentlich die meisten ;-)

    Der Preis für Dein Weblog wird daran aber ein wenig rütteln!

  18. Javi sagt:

    Herzlichen Glückwunsch!

    Hallo Christiane! Ich bin einen Spanier, der seit 4 Jahren Deutsch lerne.Dein Blog finde ich sehr wichtig, damit andere Behinderten bemerken können, dass kein Hindernis unmöglich zu niederreissen ist!

    Mir gefällt auch deine Sensibilität, die verschiedene Themen, die Du anschneidestund natürlich den Entwurf des Blogs.

    Mach diese Aufgabe weiter, du packst’s schön!
    Viele Grüsse!

  19. zorro.1 sagt:

    „An den deutschen Medien scheint der Preis völlig vorbei zu gehen…“ nicht voellig (oder nicht ewig) – jetzt in spiegel-online davon erfahren und ein wenig im blog rumgekruschtelt: das andre-seite-video super !! auch von mir gratulation zum preis – da kommt sicher noch ein bisschen was auch aus de !!!

  20. Paul sagt:

    Denke auch die deutschen Medien sind einfach etwas hinterher.
    Spiegel Online hat heute darueber berichtet… denke das Echo aus Deutschland wird folgen. :)

    Herzlichen Glueckwunsch von einem weiteren Deutschen in London!