Share on FacebookShare on Google+Flattr the authorTweet about this on Twitter

Aktive Sterbehilfe

„Mit den Anhängern des leichten Lebens und des schönen Todes möchte ich als ein unheilbar Kranker, wie sie Leute wie mich bezeichnen, nicht tauschen. Sie müssen sich von Menschen wie mir zumuten lassen, mitanzuehen, wie ich mein, in ihren Augen menschenunwürdiges, Leben lebe“, schreibt Jupp in seiner Kolumne am Montag.

Kommentare sind geschlossen.